Group Training - Trainingsmethoden

Functional Trainingzweckmäßiges und alltags- bzw. sportartgerechtes Training. Wir arbeiten mehrdimensional im Raum mit dem eigenen Körpergewicht und/oder Kleingeräten (Bänder, Bälle, Gewichte, etc.), dabei sprechen wir möglichst viele Muskeln gleichzeitig an. Je nach Zielstellung legen wir Schwerpunkte auf gewisse Körper-partien und arbeiten mehr im Kraft- oder im Ausdauerbereich. Durch freie Übungen (im Gegensatz zu geführten Übungen an Maschinen) trainieren wir außerdem vermehrt unsere Koordinations-fähigkeiten. Besonderer Wert wird hierbei auf die Qualität der Übung und eine saubere Ausführungsweise gelegt.

High Intensity Interval Training (HIIT) = hochintensives Intervalltraining. Hier verbrennt Ihr besonders viele Kalorien in kurzer Zeit. Die Mischung aus Kraft- und Ausdauerübungen fordert sowohl Einsteiger als auch fortgeschrittene Sportler, aber keine Angst: die Intensität und Schwierigkeit kann je nach Vorerfahrung und gesundheitlichen Voraussetzungen individuell angepasst werden. Durch die Arbeit mit Zeitintervallen (und nicht mit Wiederholungszahlen) können Teilnehmer mit unterschiedlichen Fitnessniveaus problemlos gemeinsam trainieren.

Ihr möchtet eine private MamaWourkout-, Faszien- oder Pilates-Stunde? Kein Problem! Eure speziellen Wünsche werden selbstverständlich berücksichtigt und in die Trainingseinheit eingebaut!